Wie Navin Ramachandran gestern auf dem offiziellen IOTA Blog verkündete, steht die lang ersehnte IOTA Trinity Wallet in einer Alpha Version für den Desktop für testwillige Nutzer bereit.

Um bei dem Test teilzunehmen, musste man ein Formular ausfüllen, welches die Entwickler um 06.00pm UTC im offiziellen #trinity Channel bekannt gegeben haben. Die Anzahl der Teilnehmer ist zunächst auf 100 Tester beschränkt. Sofern die Tests positiv verlaufen, wird es voraussichtlich nicht mehr all zu lange dauern, bis die Wallet auch einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.

Sollten Sie zu dem Kreis der Trinity Wallet Tester gehören, bedanken Sie bitte stets, dass es sich um einen Alpha Test handelt. Nutzen Sie daher bitte keine Seeds, auf denen sich relevantes Guthaben befindet. Wenn Sie noch kein Tester sind, aber trotzdem IOTA in einer Desktop Umgebung empfangen wollen, lesen Sie unseren Artikel zur IOTA Light Wallet.

Kommentar verfassen